Gründung

Nach gründlicher Vorbereitung wurde am 12.12.1991 der „Verein zur Förderung des Wassereinzugsgebietes Canitz mit dem Wassergut Canitz als ein Pilot- und Ausbildungsvorhaben für naturnahes Wirtschaften im mittleren Muldegebiet” gegründet, im Vereinsregister eingetragen als Förderverein mittleres Muldegebiet e. V..

Die Initiative ging damals von den Städtischen Wasserwerken Leipzig aus, die mit der Umstellung des Wassergutes  Canitz auf den ökologischen  Landbau an die Vorsorgepolitik der Stadt Leipzig von 1907 bis 1945  nahtlos anknüpfen wollten. Ein  gewagtes, aber sehr  ehrgeiziges Vorhaben, zum damaligen Zeitpunkt deutschlandweit ohne Beispiel.

Die gute Entwicklung des Wassergutes Canitz und des Trinkwasserschutzes in enger Zusammenarbeit mit den benachbarten landwirtschaftlichen Unternehmen erforderte vom Förderverein Mitte der 90er Jahre, seine Aufgaben und sein Tätigkeitsfeld zu überdenken. Gemeinsam mit den neuen zur Mitgliedschaft gewonnenen Kommunen Wurzen, Lossatal und weiteren natürlichen Personen wurden neue Schwerpunkte festgelegt.

 

    Schwerpunkte der Vereinsarbeit:

    Diese neuen anspruchsvollen Schwerpunkte sind die Erhaltung und Gestaltung der Kulturlandschaft im mittleren Muldegebiet, die Umgestaltung und Pflege des ehemaligen Truppenübungsplatzes Wurzen-Lüptitz und heutigen Stadtwald Wurzen (Aufforstungsbeginn 1997), die Pflege der Schlossparks Nischwitz und Thallwitz sowie die Dorfgestaltung im Ortsteil Canitz der Gemeinde Thallwitz.

    Das Erreichte können Sie bald hier in der überarbeiteten Chronik des Vereins selbst nachlesen. Der Kampf um die Verwirklichung dieser ehrgeizigen Projekte war keineswegs sentimental, sondern erforderte viel Engagement und Durchhaltevermögen. Nichts entstand im Selbstlauf.

      Vorstand

        Grit Schnitzer

        Grit Schnitzer

        Vorsitzende

        Thomas Pöge

        Thomas Pöge

        stellv. Vorsitzender

        Sylvia Treber

        Sylvia Treber

        Schatzmeisterin

        Daniel Steinhäuser

        Daniel Steinhäuser

        Vorstandsmitglied

        Bernd Laqua

        Bernd Laqua

        Vorstandsmitglied

        Uwe Weigelt

        Uwe Weigelt

        Vorstandsmitglied

        Jörg Röglin

        Jörg Röglin

        Vorstandsmitglied

        Jürgen Kratzmann

        Jürgen Kratzmann

        Vorstandsmitglied

        Torsten Fleischer

        Torsten Fleischer

        Geschäftsführer

        Gerd Winkler

        Gerd Winkler

        Ehrenmitglied

        Dr. Jürgen Schmidt

        Dr. Jürgen Schmidt

        Ehrenmitglied

        Satzung

          Beitragsordnung